Wenn das Hörgerät juckt im Ohr und was Sie dagegen tun können!

Gerade beim Hörgeräte-Anfänger fangen die Ohren manchmal an zu jucken. Diese Reaktion gibt es sicher in 60% aller Fälle! Meistens verliert sich das ganz schnell wieder.

Achten Sie deswegen immer drauf, dass Sie ihre Hörgeräte so ablegen, dass der Stöpsel der im Ohr sitzt nach oben zeigt! Außerdem hilft es, wenn Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig desinfizieren. Viele Hörgeräteakustiker bieten speziell dafür Produkte an.

Natürlich können sie dies auch mit Sagrotan (Desinfektionsspray) und einem haushaltsüblichen Kosmetiktuch erledigen. 

Ganz selten gibt es allergische Reaktionen, man erkennt diese daran, dass das Ohr stark reagiert ­- also rot wird und anschwillt. Das sieht zwar "schlimm" aus, beruhigt sich jedoch schnell wieder. Erfahren Sie mehr dazu im Video. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0